Lösungen von 51 – 1500 EW

Für Kommunen, Hotels, Gaststätten, Wohn-, Freizeitanlagen und Gewerbetriebe:

Kleine Kläranlagen von batchpur

Im Großen und Ganzen konsequent und nachhaltig klären!

Klassen C, N, D inklusive

Reiniungsklasse P*

Modul UV-Entkeimung*

Modul C4C Mikroschadstoff-Abbau*

Online-Fernüberwachung*

Einmal-Wartung*

Barrierefreiheit*

Entfall der Betreiber-Kontrollen*

*gegen Aufpreis

Unsere Erfahrung und das ganze batchpur Know-how für Ihre Anlage.

Laborwerte für richtige Planung

Individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen

batchpur liefert die Technologie für kleine Kläranlagen weltweit. Wir gestalten auch individuelle technologische Lösungen und spezielle Konzepte, abgestimmt auf Ihre Anforderungen und das zu behandelnde Abwasser. Der Know-how-Transfer ist in Zusammenarbeit mit unserem Expertenteam gewährleistet. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Kläranlagen für Kommunen, Hotels, Gaststätten, Wohn- und Freizeiteinrichtungen sowie Gewerbebetriebe (wie Schlachtbetriebe, Fleischverarbeitung, Betriebe der Lebensmittelindustrie, Brauereien) können wir Sie unterstützen. Wir finden die richtige Lösung.

Unterstützung von Anfang an …

Die Gundlagenermittlung und Planung sind eine entscheidende Phase im Projektzyklus. Wird beispielsweise die Größenordnung der kleinen Kläranlage nicht korrekt ermittelt oder werden die Besonderheiten vor Ort oder am Objekt nicht berücksichtigt, kann es zu erheblichen Problemen im späteren Betrieb bzw. zu nachträglichen Investitionen kommen. Deshalb unterstützen wir Sie mit unserem Team und all unserer Kompetenz professionell von Anfang an.
Wenn Sie komplexe Abwasserprobleme zu analysieren haben, stehen Ihnen auf Wunsch zwei modernst ausgestattete Labore mit einer Diplomchemikerin sowie weiterem Fachpersonal und einer herausragenden Geräteausstattung zur Verfügung.

Bei batchpur geht der Service über den Verkauf der Anlagentechnik hinaus: auch anschließend stehen wir an Ihrer Seite mit Analytik, Schulung und technischem Support. Durch die Möglichkeit der Fernüberwachung und Fernsteuerung können wir Anlagen weltweit überwachen.

Sicherheit für Sie.

An der richtigen Stelle anpacken. Wir finden die Lösung!

Technische Beratung und Unterstützung bei der Planung sind unser Tagesgeschäft.

Egal, ob Sie werksmäßig hergestellte Behälter aus Beton oder Kunststoff verwenden möchten, sich für ein Bauwerk in Ortbeton oder für eine Anlage in einem Stahlcontainer entscheiden: wir stehen mit unserer Erfahrung von über 30.000 Kleinkläranlagen und kleinen Kläranlagen an Ihrer Seite. Unsere Anlagen arbeiten weltweit unter allen klimatischen Bedingungen mit einer herausragenden Reinigungsleistung.
Wir wissen, wie man ein Projekt effizient und erfolgreich realisiert.

Sie können sich auf unser Team verlassen.

Für jedes Volumen die ökonomische Anlage!

Ob werksmäßig hergestellte Betonbehälter in höchster Qualität oder in Ortbeton-Bauweise konzipierte Anlagen: Mit dem Expertenteam von batchpur bekommen Sie ein wirtschaftlich orientiertes und ökologisch ausbalanciertes Kläranlagen-Konzept.

Ausgereift und bewährt. Erfolgreiche Klärverfahren!

Vorteile der batchpur SBR-Technologie

  • höchste Reinigungsleistung mit Kohlenstoff-Elimination, Stickstoff-Elimination und optional Phosphat-Elimination und Entkeimung
  • hohe Betriebssicherheit durch Technologie ohne Tauchpumpen
  • je nach Anlage Druckluftheber mit einem freien Kugeldurchgang von 75 bzw. 90 mm
  • lieferbar mit AIR-Boost Technologie
  • patentierte, stufenlose Höhenstandsmessung
  • stufenlose Belüftungsautomatik
  • mehrzeiliges Display
  • einfache, selbsterklärende Menüführung
  • standardmäßig mit USB-Schnittstelle
  • integrierter Datenlogger
  • automatischer Überschuss-Schlammabzug
  • PC-Software zum Ändern von Parametern, Auslesen von Betriebsstunden und Meldungen, Durchführen von Software-Updates, Fernsteuerung (Einsatz eines optionalen Modems)
  • optional mit Fernüberwachung und Fernsteuerung

Vorteile der Aero SBR-Technologie

  • SBR Anlage mit aerober Schlammstabilisierung
  • geprüfte Reinigungsleistung als kleine Kläranlagen durch das akkreditierte Prüfinstitut PIA GmbH
  • Vorteile durch die Vermeidung der Bildung von Faulgasen:
    • deutliche Geruchsreduzierung durch Vermei-dung der Bildung von Schwefelwasserstoff
    • Vermeidung der Bildung von klimaschäd-lichem Methan-Gas
    • Vermeidung von Korrosion an Betonbehältern durch aerobe Schlammstabilisierung
  • höchste Reinigungsleistung mit Kohlenstoff-Elimination, Stickstoff-Elimination und optional Phosphat-Elimination und Entkeimung
  • serienmäßig mit ALC-Technologie (vor dem Klarwasserabzug wird der Druckluftheber von Schlammablagerungen durch einen Spülvorgang gereinigt)
  • hohe Betriebssicherheit durch Technologie ohne Tauchpumpen
  • je nach Anlage Druckluftheber mit einem freien Kugeldurchgang von 75 bzw. 90 mm
  • lieferbar mit AIR-Boost-Technologie
  • patentierte, stufenlose Höhenstandsmessung
  • stufenlose Belüftungsautomatik
  • mehrzeiliges Display
  • einfache, selbsterklärende Menüführung
  • standardmäßig mit USB-Schnittstelle
  • integrierter Datenlogger
  • PC-Software zum Ändern von Parametern, Auslesen von Betriebsstunden und Meldungen, Durchführen von Software-Updates, Fernsteuerung (Einsatz eines optionalen Modems)
  • optional mit Fernüberwachung und Fernsteuerung

Klarer Technik-Vorsprung.

easy…con-Steuerung mit airstep® Schrittmotoren

Die batchpur SBR-Kläranlagen zeichnen sich durch ihr neu überarbeitetes, intelligentes easy…con- Steuerungsmodul aus. Die gesamte Bauweise ist sehr hochwertig. Alle Anschluss-Adapter sind aus Edelstahl gefertigt und können servicefreundlich, schnell und einfach gewechselt werden.

Die Vorzüge der neuen Steuerung auf einen Blick:

  • sensationell niedriger Energieverbrauch im Standby-Betrieb unter 1 Watt
  • beleuchtetes Display mit Grafik-Darstellung
  • komfortable 6-Tasten-Bedienung für eine einfache Bedienung
  • Schrittmotoren können einzeln getauscht werden• Schlauchanschluss-Stutzen aus Edelstahl
  • USB-Anschluss für das anwenderfreundliche Aktualisieren von Software-Updates
  • elektronisches Betriebstagebuch, das serienmäßig über das Display, die USB-Schnittstelle oder optional über den Online-Zugang ausgelesen werden kann.

Lösungen für erhöhte Anforderungen mit einer 3. und 4. Reinigungsstufe!

Phosphat-Elimination mit P-Safe®

Um eine von der zuständigen Behörde vorgegebene Konzentration an Phosphat im Ablauf der Kläranlage sicher einhalten zu können, ist eine Phosphat-Elimination erforderlich. Wir haben mit der P-Safe®-Technologie ein Verfahren entwickelt, das viele Vorteile bietet:

  • Mengenproportionale Zugabe von Fällmittel durch exakte Erfassung der zu behandelnden Abwassermenge mit patentiertem Messverfahren (europäisches Patent). Der Einsatz der Fällmittel erfolgt ressourcenschonend.
  • Dosiervolumen kann einfach durch verstellbare Dosiereinheit angepasst werden.
  • Pneumatische Dosierung arbeitet verschleißfrei. Es werden keine elektrischen Schlauchpumpen eingesetzt, bei denen immer wieder die Schläuche aufgrund von Verschleiß gewechselt werden müssen – also keine teuren Service-Einsätze – immer ein störungsfreier Betrieb.
  • Füllstandüberwachung in der Steuerung.

Entkeimung mit batchpur UV-Tauchlampen

Das biologisch gereinigte, klare Abwasser kann mit dem batchpur UV-Tauchlampensystem auf einfache Weise entkeimt werden. Je nach Anlagengröße werden unterschiedlich viele Lampen mit unterschiedlicher Leistung eingesetzt. Die Überwachung der Vorschaltgeräte erfolgt automatisch über die Steuerung und kann in Verbindung mit der optionalen Fernüberwachung kontrolliert und justiert werden. Professionelle Technik für die Entkeimung von Abwasser.

4. Reinigungsstufe: Elimination von biologisch nicht abbaubaren Stoffen

batchpur ist ein technologisch führendes Unternehmen im Bereich der dezentralen Abwasserbeseitigung. Wir engagieren uns intensiv und haben im Rahmen eines großen Forschungsprojekt mit führenden Universitäten eine Technologie entwickelt, mit der wir beispielsweise Medikamenten-Rückstände bzw. biologisch nicht abbau-bare Stoffe im biologisch gereinigten Abwasser eliminieren können. Sofern bei Ihrem Vorhaben entsprechende Anforderungen (beispielsweise in einem Wassereinzugsge-biet) bestehen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir haben für Sie die Lösung.