• Herausragend, weil alles dem technisch höchsten Standard der SBR-Verfahren entspricht.
  • Nachhaltig, weil die gesetzlichen Anforderungen konsequent erfüllt werden.
  • Günstig, weil die Klassen C, N und D sowie viele „Extras“ serienmäßig enthalten sind.
  • Langlebig, fortschrittlich und auf Dauer günstig, weil keine rotierenden oder elektrischen Elemente im Behälter verbaut sind. Statt elektrischer Pumpen kommen hochwertige Druckluftheber zum Einsatz.
  • Sparsam im Verbrauch, weil die einzigartige Drucksensor-Technologie den Verbrauch stufenlos und bedarfsgerecht steuert.
  • Glaubhaft, weil die batchpur-Anlage sämtliche Prüfungen zur Geräte- und Produktsicherheit durchlaufen hat, allen Unfallverhütungsvorschriften und EUUmweltverordnungen gerecht wird und dies auch bis ins Kleinste beweisen kann.
  • Wartungsfreundlich, weil alle Fördereinrichtungen verschleißfrei konzipiert sind und, wie z. B. Probennahme, gut zugänglich sind.
  • Zukunftssicher, weil immer innovative Module Ihre Anlage auf dem neuesten Stand der Technik halten.

Hochwertige Standard-Ausstattung

  • Hochwertige Materialien

  • Verschleißfreie Druckluftheber

  • Nachweisbar niedrige Betriebskosten

  • Ganz einfach und sauber nachrüstbar

  • Keine Pumpen im Abwasser, daher kein Verstopfen und kein Verschleiß von Pumpen in der Kleinkläranlage

  • Nur dauerbeständige und hochwertige Kunststoff- und Edelstahlteile innerhalb und außerhalb des Klärbehälters

  • Probennahme-Behälter bereits im Grundpreis enthalten

  • Alle Reinigungsklassen möglich –
    die Klassen C, N und D im Grundpreis enthalten

  • Einzige Anlage mit patentierter Sauerstoffregelung O2 Control

  • Patentierte Höhenstandsregelung

  • Automatische Erfassung der zu reinigenden Abwassermenge (patentiert)

  • Automatische und stufenlose Anpassung der Verdichterlaufzeiten an die tatsächliche Anlagenbelastung (patentiert)

  • Erfüllt die ATX Anforderungen auf einfache Weise, da keine elektrischen Komponenten (wie zum Beispiel Pumpen oder Schwimmer) im Klärbehälter installiert sind 

  • Druckluftheber in Industriestandard (keine gesteckten HT-Rohre)

  • Energiesparende, leise und nahezu verschleißfreie airstep-Schrittmotoren

  • Beleuchtetes grafisches Display

  • Elektronisches Betriebstagebuch

  • USB-Schnittstelle

  • Modem-Schnittstelle

OPTIONAL (gegen Aufpreis)

  • Reinigungsklasse P

  • Reinigungsklasse H

  • Modem

  • Online-Portal easy…con für Fernüberwachung